Easy to operate | Pneumatic valve | High quality

Einfach zu bedienen | Pneumatisches Ventil | Hochwertige

Pneumatic valve body and various parts of the valve plate require comprehensive anti-corrosion. On the one hand, it will not rust when immersed in water, and there will be no electrochemical corrosion between the two metals; on the other hand, the surface is smooth to reduce the water resistance.
Angebot anfordern
Exquisite craftsmanship

Exquisite Handwerkskunst

Halten Sie sich an den Geist des Einfallsreichtums CNC-Präzisionsbearbeitung 20 Jahre technische Ingenieurführung

Technological innovation

Technologische Innovation

High-Tech-Fundament Bestehen Sie auf Innovation und Entwicklung Leitendes technisches Talentteam

Special custom

Spezielle Sonderanfertigung

Drehmoment bis zu 4678 nm Auswahl des technischen Führers für Senioren Spezielle Anpassung nach Kundenwunsch

Consistent quality

Gleichbleibende Qualität

ISO9001 internationale Zertifizierung Einhaltung standardisierter Produktionsprozesse 1 Million Zyklen Dauerhaltbarkeitstest

about us

Wir haben die besten Lösungen für Ihr Unternehmen

COVNA Industrial Automation Co., Ltd. wurde im Jahr 2000 gegründet und ist Spezialist für automatisierte Ventile. Hauptsitz in Dongguan, China, mit 3 Produktionsstandorten in Ningbo, Wenzhou und Dongguan. 

Wir bieten elektrische Ventile, Magnetventile, pneumatische Ventile, elektrische Absperrschieber, elektrische Absperrklappen, pneumatische Steuerventile, motorisierte Ventile, pneumatische Plattenschieber, Steuerventile pneumatisch, pneumatisch betätigte Ventile, motorisch betätigte Ventile, elektrische Kugelhähne, elektrisch betätigte Kugelhähne, Kugelhähne, Absperrschieber, Absperrklappen, Absperrklappen, Absperrventile usw. Sie können verwandte Produkte durchsuchen und Beratungen auf unserer Website initiieren.

Weitere Informationen

Betätigungsmechanismus des pneumatischen Ventils

1. Die Öffnungs- und Schließrichtung des Pneumatikventils sollte immer im Uhrzeigersinn geschlossen sein.2. Da die pneumatischen Ventile im Rohrnetz häufig manuell geöffnet und geschlossen werden, sollte die Anzahl der Öffnungs- und Schließumdrehungen nicht zu hoch sein, selbst bei Ventilen mit großem Durchmesser sollte sie innerhalb von 200-600 Umdrehungen liegen.3. Um den Öffnungs- und Schließvorgang einer Person zu erleichtern, sollte das maximale Öffnungs- und Schließdrehmoment unter den Rohrleitungsdruckbedingungen 240 Nm betragen.4. Das Öffnungs- und Schließende des Pneumatikventils sollte ein quadratischer Zapfen mit standardisierten Abmessungen sein und zum Boden zeigen, damit die Menschen es direkt vom Boden aus bedienen können. Ventile mit Roulette sind nicht für unterirdische Rohrnetze geeignet.5. Die Anzeigetafel des Öffnungs- und Schließgrades des Pneumatikventils(1)Die Skalenlinie des Öffnungs- und Schließgrades des Pneumatikventils sollte nach Richtungsänderung auf den Getriebedeckel oder auf die Außenhülle des Anzeigefelds gegossen werden.(2)Im Falle einer besseren Verwaltung kann das Material der Anzeigenadel aus Edelstahlplatte bestehen. Andernfalls ist es lackiertes Stahlblech, verwenden Sie keine Aluminiumhaut. (3) Die Nadel der Indikatorscheibe ist ein Blickfang und fest fixiert. Sobald die Öffnungs- und Schließeinstellung genau ist, sollte sie mit Nieten verriegelt werden.6. Wenn das Pneumatikventil tief vergraben ist und der Abstand zwischen dem Bedienmechanismus und dem Anzeigefeld ≥1,5 m über dem Boden beträgt, sollte es mit einer Verlängerungsstangeneinrichtung ausgestattet und fest befestigt werden, damit Personen vom Boden aus beobachten und bedienen können. Mit anderen Worten, die Öffnungs- und Schließvorgänge von Ventilen im Rohrnetz sind nicht für Bohrlochoperationen geeignet.

Verwendung von pneumatischen V-Kugelhähnen

Der pneumatische V-förmige Kugelhahn ist eine rechtwinklige Rotationsstruktur. Es kann mit einem Ventilstellungsregler verwendet werden, um eine proportionale Einstellung zu erreichen; Die V-förmige Spule eignet sich am besten für verschiedene Einstellanlässe. Es hat einen großen Nenndurchflusskoeffizienten, ein großes einstellbares Verhältnis und eine gute Dichtungswirkung. Die Einstellleistung ist empfindlich, das Volumen ist gering und es kann vertikal installiert werden. Es eignet sich zur Steuerung von Gas, Dampf, Flüssigkeit und anderen Medien.

Korrosionsschutz innen und außen pneumatisches Ventil

Korrosionsschutz innen und außen pneumatisches Ventil

1. Die Innen- und Außenseite des Ventilkörpers (einschließlich des Getriebekastens mit variabler Drehzahl) sollte kugelgestrahlt werden, um Sand und Rost zu reinigen, und bemühen Sie sich, das pulverförmige, ungiftige Epoxidharz mit einer Dicke von mehr als 0,3 mm elektrostatisch zu sprühen. Wenn es schwierig ist, ungiftiges Epoxidharz für besonders große Ventile elektrostatisch zu sprühen, sollte auch eine ähnliche ungiftige Epoxidfarbe gebürstet oder gesprüht werden.2. Das Innere des Ventilkörpers und die verschiedenen Teile der Ventilplatte erfordern einen umfassenden Korrosionsschutz. Einerseits rostet es nicht, wenn es in Wasser getaucht wird, und erzeugt keine elektrochemische Korrosion zwischen den beiden Metallen; Andererseits ist die Oberfläche glatt, um den Wasserwiderstand zu verringern.3. Die hygienischen Anforderungen an das Korrosionsschutz-Epoxidharz oder die Farbe im Ventilkörper sollten im Inspektionsbericht der entsprechenden Behörde enthalten sein. Auch die chemischen und physikalischen Eigenschaften sollten den entsprechenden Anforderungen entsprechen.

Leistungsprüfung von Pneumatikventilen

1. Wenn das Ventil in Chargen einer bestimmten Spezifikation hergestellt wird, sollte eine maßgebliche Organisation mit der Durchführung der folgenden Leistungsprüfungen betraut werden:(1) Das Öffnungs- und Schließmoment des Ventils unter Betriebsdruck; (2)Unter Arbeitsdruckbedingungen kann die Anzahl der kontinuierlichen Öffnungs- und Schließzeiten, in denen das Ventil dicht geschlossen werden kann, garantiert werden. (3)Die Erfassung des Strömungswiderstandskoeffizienten des Ventils unter der Bedingung der Wasserzufuhr in die Rohrleitung.2. Das Ventil sollte vor dem Verlassen des Werks wie folgt getestet werden: (1) Wenn das Ventil geöffnet ist, sollte der Ventilkörper der Innendruckprüfung standhalten, die das Doppelte des Ventilbetriebsdrucks beträgt. (2) Wenn das Ventil geschlossen ist, tragen beide Seiten das 1,1-fache des Ventilbetriebsdruckwerts, und es liegt keine Leckage vor. Der Leckwert der metalldichten Absperrklappe ist jedoch nicht größer als die entsprechenden Anforderungen.

Benutzerbewertungen

Was Benutzer über COVNA sagen

Die Verarbeitung sitzt, und die Qualität ist auf einen Blick sehr gut!

Löwe

Stammkunden, die Zusammenarbeit war sehr glücklich!

Welten

Die Verarbeitung ist in Ordnung, die Größe stimmt, das Design sitzt und der Service ist aufmerksam und aufmerksam!

Kepler
Häufig gestellte Fragen

Haben Sie Fragen?

Was ist ein Pneumatikventil und was ist die Funktion eines Pneumatikventils? Ein Pneumatikventil wird auch als Wegeventile bezeichnet, die Hauptfunktion eines Pneumatikventils besteht darin, den Luftstrom zu schalten. Diese Ventile sind in der Lage, den Druck aufrechtzuerhalten. Das Angebot an Pneumatikventilen ist riesig und es gibt viele Kategorien von Pneumatikventilen.

Pneumatik wird auch in Regelventilen eingesetzt, Pneumatik hat viele Anwendungen in verschiedenen Branchen. Es hat auch andere Anwendungen wie Zahnmedizin, Bauwesen und Bergbau.

Der pneumatische Aktuator verwendet Druckluft als Stromquelle, und die Bewegung des Kolbens treibt den Kurbelarm an, sich um 90 Grad zu drehen, so dass das Ventil automatisch geöffnet und geschlossen werden kann. Seine Komponenten sind: Stellschraube, Aktuatorkasten, Kurbelarm, Zylinderblock, Zylinderwelle, Kolben, Pleuelstange, Kardanwelle.

Haben Sie keine passende Antwort gefunden? Fragen Sie hier.

In Kontakt kommen

Zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren

Sending your message. Please wait...